Strände in Essaouira, Marokko

Strände Essaouira sind im Allgemeinen gut gepflegt und sauber. Die Stadt erhielt auch das Gütesiegel für Umweltschutz der Mohammed VI Foundation in Anerkennung ihrer Bemühungen, die Sicherheit und Sauberkeit ihrer Strände zu gewährleisten.

Der Stadtstrand

Der Strand der Stadt ist groß, hat feinen Sand und bietet einen herrlichen Blick auf die Bucht. Hier können Sie Windsurfen und Schwimmen. Sie können auch auf Kamelen reiten oder eine kleine Bootstour um die Insel Mogador unternehmen.

Der Leuchtturm und das Mausoleum von Sidi Majdoul befinden sich am Flussmund im Süden, in der Nähe des Lagers.

Die Purpurinseln oder Purple Islands beherbergen ein ornithologisches Reservat mit Möwen und Eleonorenfalken.

Im ersten Jahrhundert richteten die Römer eine Fabrik für Purpurfarbstoff aus Meeresmuscheln ein, die damals sehr beliebt war.

Südliche Strände von Essaouira

Diabat Beach – Thagarte

Südlich der Stadt finden Sie diesen Strand, direkt südlich des Oued Ksob, mit Blick auf die Bucht von Essaouira.

Es handelt sich um einen großen Strand, an dem sich die Ruinen von Borj el Baroud befinden, Überreste einer Verteidigungsanlage am vom Meer umspülten Ufer, und im Inneren die Überreste des Schlosses von Sultan Mohammed Ben Abdellah aus dem 18. Jahrhundert. Gleich daneben befindet sich Diabat, ein etwa 10 Meter hoher Monument aus Stein und Mörtel. Es handelt sich um einen geodätischen Punkt erster Ordnung, der 1928 vom Geografischen Dienst der französischen Armee entwickelt wurde.

Dieser Strand liegt in der Nähe des kleinen Dorfes Diabat, das in den 1970er Jahren berühmt wurde, weil es von Hippies bevölkert wurde. Das 5-Sterne-Hotel Sofitel liegt neben dem Golf Mogador, einem der schönsten Golfplätze Marokkos, mit Blick auf den Ozean.

Um zu den Stränden im Süden zu gelangen, nehmen Sie die Bergstraße in Richtung Agadir.

Die Straße erreicht die Küste in der Nähe von Kap Rhir und führt weiter nach Agadir.

Von hier aus führen kleine Nebenstraßen (10 und 20 km) zu einer wilden und unzugänglichen Küste. Manchmal kann man flache und sandige Abschnitte finden, die wunderbare windige Strände mit starken Wellen bilden, ideal zum Surfen.

Kap Sim

Wenn Sie die Straße nach Agadir nehmen, 8 Kilometer entfernt, im Dorf El Ghazoua, gibt es eine Abzweigung zur Küste, die nach Sim und Sidi Kaouki führt. Es ist möglich, entlang des Essaouira-Strandes 20 km zu wandern.

Kap Sim, 14 km entfernt, verfügt über einen Leuchtturm, der von Dünen und starkem Wind umgeben ist, und es handelt sich um einen spektakulären Ort, der Sie in die Sahara-Wüste versetzt, mit unberührten Stränden und einem kleinen Fischerdorf.

Sidi Kaouki

Südlich des Kaps und 25 km von Essaouira entfernt befindet sich dieser große Strand mit starkem Wind und großen Wellen in der Nähe eines Zedernwaldes. Sein Name stammt vom Mausoleum dieses verehrten Heiligen, dessen Grab über dem Strand thront, für das die sehr beliebte Wallfahrt im August stattfindet.

Dieser Strand ist bei Bewohnern von Marrakesch sehr beliebt, der nächstgelegenen Stadt.

Es gibt eine gute Busverbindung nach Essaouira.

Es ist ein guter Ort zum Surfen, obwohl es bei starkem Wind gefährlich ist. Es ist für Experten in dieser Sportart reserviert.

Es gibt einen Beach Surf Club mit guter Atmosphäre, wo man Boards mieten kann.

Es gibt eine große Auswahl an Hotels und Strandapartments.

In der Nähe des Meeres gibt es einige Strandbars zum Essen.

Strände von Akawcht y Sidi Mbarak

Wenn Sie weiter südlich von Sidi Kaoki die Küstenstraße entlangfahren, erreichen Sie unberührte Strände, die 30 km von Essaouira entfernt liegen, nicht weit vom Dorf Aghnajane entfernt, wo sich ein ausgezeichnetes Hotel am Meer, das Riad le Marlin Bleu, befindet.

Ifrane Beach

Weiter südlich, 40 km entfernt, durch schwer zugängliche Bergstraßen und nur für Fahrzeuge, finden Sie diesen langen Strand neben einem kleinen Fischerdorf mit herrlicher Berglandschaft. Hoch…

Tafedna Beach

Von der Straße nach Agadir, 44 km von Essaouira entfernt, in der Gemeinde Ida Ou Azza, führt eine lokale Straße von 15 km zur Küste, um das Fischerdorf Tafelney neben dem gleichnamigen Kap zu erreichen. Es zeichnet sich durch die bunten Türen der Häuser und seinen sehr gepflegten Strand Tafedna aus, der ideal für Surfer und Angler ist.

Timzghuida Ouftass Beach

Wenn Sie der Straße nach Agadir weiter folgen, erreichen Sie TAMANAR, 65 km von Essaouira entfernt, am Fuße des Atlas, die regionale Hauptstadt der Haha.

Die Pisten führen zur Küste, zum Adour von Timzghuida Ouftass, mit einem großen wilden Strand zwischen den Bergen.

Inmesouane Beach

Weiter südlich entlang der Straße nach Agadir und 100 km von Essaouira entfernt gelangen Sie zu diesem Strand.

Er wird auch Imsouane genannt und liegt neben dem Kap und ist ein ländliches Dorf zwischen Meer und ariden Bergen.

Dieses Dorf ist bekannt für seine günstigen Windverhältnisse und Wellen, die zum Surfen geeignet sind, mit zwei Arten von Stränden in der Bucht, Riff oder flach und sandig.

Es gibt kleine Hotels für Surfer.

Die Straße führt weiter an der Küste entlang, die am Kap Rhir entlangführt, um die Bucht von Agadir zu erreichen.

Siehe Agadir Strände.

NÖRDLICHE Strände von Essaouira

Jrifat Beach

Nördlich der Stadt erstreckt sich dieser lange, unberührte Strand.

Um zu den anderen Stränden zu gelangen, müssen Sie die Küstenstraße nach Safi nehmen, in der Nähe der Küste, entlang einer bergigen Region nördlich von Chiadma in Küstennähe.

5 km von der Kreuzung in Hassane entfernt befindet sich das Hotel Villa Agouni, ideal für eine Übernachtung, wenn Sie diese Küsten entdecken möchten.

Moulay Bouzektoum Beach

Folgen Sie der Straße 20 km nach Norden, gibt es eine Abzweigung zum Meer, die uns zu diesem religiösen Ort mit einem breiten Strand führt, ideal zum Windsurfen.

Neben einem kleinen Dorf befindet sich das Mausoleum auf einer von den Wellen getroffenen Klippe. Der Strand heißt „Moulay“.

Plate of Ait Rais Aomar
37 km von der Küste entfernt, ein charmantes Strandhotel, Dar Janoub.

Bhaybah Beach

40 km entfernt liegt ein prächtiger goldener Sandstrand, der eine kleine Bucht neben einem kleinen Fischerdorf bildet.

Sidi Abdela Bettach Beach

In 60 km Entfernung gibt es einen weiteren herrlichen Strand für Surfliebhaber. Nördlich dieses Strandes ist der Bau eines Atomkraftwerks geplant.

Die Straße führt weiter nach Norden, bis die Provinz Safi erreicht wird, indem man vom Plateau zum Mündungsgebiet des Flusses Tensift hinabsteigt und dann auf einem kleinen Tisch, der Klippen am Meer bildet, zur Bucht von Safi gelangt.

Häufig gestellte Fragen

Hat Essaouira einen Strand?

Essaouira ist eine Küstengemeinde an der Atlantikküste Marokkos mit einem schönen Strand. Der Strand in Essaouira ist weitläufig und lang, mit feinem Sand und einem sanften Gefälle, was ihn zu einem idealen Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden macht. Aufgrund des konstanten Windes und der Wellen zieht es Surfer und Kitesurfer an den Strand. Entlang des Strandes gibt es zahlreiche Cafés, Restaurants und Verkäufer, die Erfrischungen und Snacks anbieten. Der Strand in Essaouira ist eine der Hauptattraktionen der Stadt und ein großartiger Ort, um sich zu entspannen und die Meeresatmosphäre zu genießen.

Kann man in Essaouira schwimmen?

Das Schwimmen in Essaouira kann aufgrund der Lage der Stadt an der Atlantikküste und zahlreicher wunderschöner Strände eine wunderbare Erfahrung sein. Es ist jedoch wichtig, einige Faktoren zu beachten, bevor man ins Wasser geht.

Erstens kann das Meer in Essaouira im Winter rau sein, und die Wellen können ziemlich kräftig sein. Daher ist Vorsicht geboten und es sollte nur an ausgewiesenen Stellen mit Rettungsschwimmern im Dienst geschwommen werden.

Zusätzlich kann das Wasser auch im Sommer recht kalt sein, daher ist es ratsam, einen Neoprenanzug oder andere geeignete Badebekleidung mitzunehmen, um im Wasser angenehm zu bleiben.

Schließlich ist es wichtig, auf die Gezeiten zu achten, die sich schnell ändern können und starke Strömungen erzeugen können. Bei Ebbe, wenn das Wasser ruhiger ist und das Schwimmen sicherer ist, wird das Schwimmen empfohlen.

Insgesamt kann das Schwimmen in Essaouira während Ihres Besuchs eine angenehme und erfrischende Erfahrung sein, wenn Sie Vorsicht walten lassen und die Bedingungen kennen.

Ist Agadir oder Essaouira schöner?

Agadir und Essaouira sind atemberaubende marokkanische Küstenstädte, die unterschiedliche Erlebnisse und Attraktionen bieten.

Agadir ist eine große, moderne Stadt, die für ihre ausgedehnten Sandstrände, Golfplätze und Unterhaltungsmöglichkeiten bekannt ist. Sie ist ein beliebtes Ziel für Urlauber am Meer, mit zahlreichen Hotels, Restaurants und Bars. Der Strand von Agadir ist breit und lang, mit feinem Sand und ruhigem Wasser, ideal zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Auf der anderen Seite ist Essaouira eine kleinere, entspanntere Stadt, die für ihre malerische Medina, ihren historischen Hafen und ihre künstlerische Atmosphäre bekannt ist. Der Strand in Essaouira ist wunderschön, mit feinem Sand und sanftem Gefälle. Aufgrund des konstanten Windes und der Wellen ist er jedoch bei Surfern und Kitesurfern beliebter. Die Stadt hat auch eine blühende Kunst- und Musikszene mit zahlreichen Kunstgalerien und Festivals.

Daher hängt es von Ihrer gewünschten Erfahrung ab, welche Stadt die bessere Wahl ist. Wenn Sie eine modernere Küstenstadt mit lebhaftem Nachtleben suchen, könnte Agadir die bessere Option sein. Essaouira ist eine reizvolle Küstenstadt mit einer historischen Medina und einer kreativen Atmosphäre, die einen Besuch wert ist.

Best Places to Visit in Morocco

Gnaoua-Musik spricht die Seele und den Körper

Gnaoua-Musik ist in Marokko weit verbreitet, aber auch in...

Golf in Marokko

Golf in Marokko existiert im Königreich seit Beginn des...

Couscous marokkanische: Kulinarische Geheimnisse enthüllt

Couscous marokkanische ist ein traditionelles Freitagsessen in Marokko. Viele...

Das Marokkanische Hammam: Tradition und Entspannung

Das marokkanische Hammam ist ein Ort der Reinigung von...

Marokkanische Küche, ein weiterer Grund zu reisen

Marokkanische Küche ist ein ausgezeichneter Grund, das Land zu...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein